Hintergründe

In dieser Rubrik “Hintergründe” geht es um grundlegende yogische Konzepte und Denkweisen als Schlüssel zu den vielen Details und Übungen. Sie sind ohne dieses tradierte Hintergrundwissen allein aus “westlich-europäischer” Perspektive kaum zu begreifen, auch wenn es immer wieder erstaunliche Parallelen zu unserer Medizin, Psychologie und (christlicher) Religion und Ethik gibt.


Inhalt

    Hintergrundswissen

    Mantras – gesungene Meditationen

    Pranayama – Anatomie des Atmens

    Spiritualität – Wahrnehmen der Lücken im Netz der Erkenntnis

    Was ist Yoga? Die Kutsche – ein wertvolles Bild

    die Zahl 108 im Yoga – eine kosmische Zahl

    1.1 Herzlich Willkommen zum Yoga

    1.2 Ganzheitlichkeit – 5 Koshas und 5 Aspekte des Yoga

    1.3 Körperwelten – Schicht um Schicht

    1.4 Geist & Seele – das Unsichtbare deiner Person

    2.2 Das Konzept von Energie im Yoga

    3.2 Raja Yoga – der 8fache Pfad nach Patanjali

    4.2 Karma&Reinkarnation

    verschiedene (Hatha-)Yogastile

    Geschichte des Yoga

    (Un-)Ruhe des Geistes

    von Göttern und Heiligen

    Erleuchtung, Samadhi

    Die Wirkung von Yoga im Spiegel der westlichen Wissenschaften

    Was ist Yoga eigentlich?

    Dokumentationen über Yoga

    Guru – brauchen wir eine Lehrerin/einen Lehrer?

    Inspirationen

    Literatur